Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Zoran Milanovic erbost über offenen Brief von UEFA-Chef Platini

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kroatien kritisiert offenen Brief von UEFA-Chef scharf

11.03.2013, 18:56 Uhr | dpa

Zoran Milanovic erbost über offenen Brief von UEFA-Chef Platini . Kroatiens Regierungschef Milanovic ist über einen offenen Brief von UEFA-Chef Blatter erbost.

Kroatiens Regierungschef Milanovic ist über einen offenen Brief von UEFA-Chef Blatter erbost. (Quelle: dpa)

Zagreb (dpa) - Kroatiens Regierungschef Zoran Milanovic hat sich erbost über einen offenen Brief von UEFA-Präsident Michel Platini gezeigt, in dem der Balkanstaat zum Kampf gegen Gewalt im Fußball aufgerufen wurde.

Wer immer ihm schreiben wolle und um Unterstützung bei Problemen in der eigenen Organisation bitte, solle dies nicht in dieser Form tun. "Damit habe ich ein Problem. Das ist schließlich ein Staat", sagte Milanovic am Montag auf einer Pressekonferenz.

Auch Innenminister Ranko Ostojic und Sportminister Zeljko Jovanovic kritisierten Platini: "Wir finden es unangemessen, sich so an den kroatischen Premierminister zu wenden", teilten beide mit.

Die Europäische Fußball-Union hatte Serbien und Kroatien mit Sanktionen gedroht, sollten beide Länder nicht ihre Probleme mit Hooligans in den Griff bekommen. Serbiens Premierminister Ivica Dacic hatte Platini die Bildung einer Spezialeinheit zugesagt.

Milanovic erklärte, man arbeite an dem Problem - aber nicht wegen Platini, sondern der kroatischen Gesellschaft wegen. Ärger würden Verantwortliche im kroatischen Fußball-Verband bekommen, die "großes Geld" verdienten. Die Minister warfen dem Verband vor, seine Verantwortung auf die Regierung abzuwälzen. Kroatien empfängt Serbien am 22. März in der WM-Qualifikation.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal