Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Chelsea nach 2:0 gegen West Ham wieder Dritter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Chelsea nach 2:0 gegen West Ham wieder Dritter

17.03.2013, 19:03 Uhr | dpa

FC Chelsea nach 2:0 gegen West Ham wieder Dritter. Frank Lampard erzielte sein 200.

Frank Lampard erzielte sein 200. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea hat in der englischen Fußball-Liga Tottenham Hotspur wieder vom dritten Platz verdrängt. Im Kampf um die Champions-League-Plätze feierten die West-Londoner am 30. Spieltag einen souveränen 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen West Ham United.

Frank Lampard per Kopfball mit seinem 200. Pflichtspieltor für die Blues (19. Minute) und der Belgier Eden Hazard (50.) waren für Chelsea erfolgreich. Ex-Nationalspieler Marko Marin stand nicht im Kader der Blues beim kleinen Londoner Derby.

Das Team von Interimscoach Rafael Benítez hat nun 55 Zähler auf dem Konto und verdrängte Tottenham (54) auf den vierten Platz. Die Spurs, die bereits ein Spiel mehr absolviert haben, kassierten ohne Reservist Lewis Holtby eine 0:1-Heimpleite gegen den FC Fulham.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal