Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Juventus Turin: Martin Caceres nach Autounfall in Klinik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Juve-Verteidiger Caceres nach Autounfall in Klinik

18.03.2013, 10:00 Uhr | dpa

Juventus Turin: Martin Caceres nach Autounfall in Klinik. Martin Caceres erlitt ein Schädeltrauma.

Martin Caceres erlitt ein Schädeltrauma. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Fußballprofi Martin Caceres von Juventus Turin muss nach einem Autounfall im Krankenhaus behandelt werden.

Der 25 Jahre alte uruguayische Nationalspieler erlitt ein Schädeltrauma sowie Wunden und Prellungen am Haaransatz und rechten Jochbein, wie der Tabellenführer der italienischen Serie A auf seiner Internetseite mitteilte.

Caceres war in seinem Sportwagen mit einem anderen Auto zusammengestoßen, dessen Fahrer einem Bericht der Nachrichtenagentur ANSA zufolge die Vorfahrt missachtet haben soll. Nach Vereinsangaben sei Caceres "in einem guten Zustand" und werde die kommenden Tage weiter in einer Privatklinik untersucht. Im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Bayern München am 2. April soll der Verteidiger voraussichtlich einsatzbereit sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal