Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Deutschland-Verfolger Schweden nur 0:0 gegen Irland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland-Verfolger Schweden nur 0:0 gegen Irland

22.03.2013, 22:47 Uhr | dpa

Deutschland-Verfolger Schweden nur 0:0 gegen Irland. Der Schwede Zlatan Ibrahimovic (l) ist dem Iren John O'Shea im Kopfballduell klar überlegen.

Der Schwede Zlatan Ibrahimovic (l) ist dem Iren John O'Shea im Kopfballduell klar überlegen. (Quelle: dpa)

Solna (dpa) - Deutschland-Verfolger Schweden hat in der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Federn gelassen. Die Mannschaft um Kapitän und Torjäger Zlatan Ibrahimovic kam in Solna vor heimischer Kulisse nicht über ein 0:0 gegen Irland hinaus.

Die Schweden bleiben damit zwar Zweiter in der Gruppe C der Ausscheidung zur WM im kommenden Jahr in Brasilien. Auf das deutsche Team haben Ibrahimovic & Co (8 Punkte) aber bereits fünf Zähler Rückstand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal