Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spaniens Verteidiger Alba fällt gegen Frankreich aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spaniens Verteidiger Alba fällt gegen Frankreich aus

24.03.2013, 15:11 Uhr | dpa

Spaniens Verteidiger Alba fällt gegen Frankreich aus. Jordi Alba (r) fehlt den Spaniern nach dem Spiel gegen Finnland.

Jordi Alba (r) fehlt den Spaniern nach dem Spiel gegen Finnland. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Die spanische Fußball-Nationalmannschaft muss im WM-Qualifikationsspiel in Frankreich am Dienstag auf Abwehrspieler Jordi Alba verzichten. Das teilte Albas Verein FC Barcelona mit.

Der Linksverteidiger müsse sieben bis zehn Tage pausieren und drohe auch für das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Paris St. Germain am 2. April auszufallen. Alba hatte sich beim 1:1 des Welt- und Europameisters am Freitag gegen Finnland verletzt. In der Gruppe I für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien liegt Spanien vor dem direkten Duell am Dienstag in Paris zwei Punkte hinter den Franzosen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal