Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

WM 2014: Tor von Wayne Rooney reicht England nicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM 2014: Tor von Wayne Rooney reicht England nicht

27.03.2013, 09:11 Uhr | dpa

WM 2014: Tor von Wayne Rooney reicht England nicht. Der Engländer James Milner (v) misst sich im Kopfballduell mit Montenegros Mirko Vucinic.

Der Engländer James Milner (v) misst sich im Kopfballduell mit Montenegros Mirko Vucinic. (Quelle: dpa)

Podgorica (dpa) - Trotz eines Treffers von Wayne Rooney droht England in der WM-Qualifikation der Gang in die Playoffs. Der Weltmeister von 1966 kam in Podgorica nicht über ein 1:1 (1:0) gegen Montenegro hinaus.

Die "Three Lions" bleiben mit nun 12 Punkten in Gruppe H Tabellenzweiter hinter Montenegro (14). Dabei hatte sich Rooney 536 Tage nach einem folgenschweren Blackout mit einem frühen Tor rehabilitiert. Der impulsive Stürmer hatte im EM-Qualifikationsspiel am 7. Oktober 2011 an gleicher Stätte (2:2) die Rote Karte gesehen, was ihm eine Sperre für die ersten beiden Spiele bei der EM 2012 einbrachte. Dejan Damjanovic schaffte nach Rooneys Tor für Montenegro diesmal noch den Ausgleich (76.).

Ein wenig Hoffnung zumindest auf Platz zwei schöpft Polen dank der Dortmunder Fraktion nach dem 5:0 (2:0) gegen San Marino. Unter anderem trafen zweimal BVB-Stürmer Robert Lewandowski (21. und 50.) sowie sein Teamkollege Lukasz Piszczek (28.). Polen weist in der Tabelle wie die Ukraine, die gegen Moldau 2:1 (0:0) gewann, acht Punkte auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal