Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

WM-Quali: Spanien holt sich gegen Frankreich Platz 1 zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien nach Sieg in Frankreich wieder Gruppenerster

27.03.2013, 09:09 Uhr | dpa

WM-Quali: Spanien holt sich gegen Frankreich Platz 1 zurück. Pedro (l) und Xavi Alonso feiern Spaniens Siegtreffer in Paris.

Pedro (l) und Xavi Alonso feiern Spaniens Siegtreffer in Paris. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Welt- und Europameister Spanien hat das Gipfeltreffen in der Fußball-WM-Qualifikation gewonnen und damit in Gruppe I wieder alle Chancen auf die direkte Teilnahme an der Endrunde im kommenden Jahr in Brasilien.

Der 1:0 (0:0)-Sieg gegen Frankreich im Prestigespiel in Paris war für "La Roja" das 50. Spiel in Serie ohne Niederlage in der WM-Qualifikation. Außerdem ist Spanien damit seit 25 Pflichtspielen nacheinander ungeschlagen.

Noch wichtiger dürfte sein, dass Spanien mit elf Punkten die Führung in der Gruppe von Frankreich (10) zurückerobert hat. Pedro vom FC Barcelona erlöste mit seinem Tor in der 58. Minute die Gäste, die durch ein überraschendes 1:1 am Freitag im Heimspiel gegen Finnland unter Druck geraten waren.

Für die Franzosen hatte Franck Ribéry vom deutschen Meister FC Bayern München kurz vor Ende der ersten Halbzeit die bis dahin beste Chance zur Führung vergeben. Seinen Schuss parierte Spaniens Torhüter Victor Valdes. Nach rund einer Stunde machte es Pedro vom Elfmeterpunkt dann besser. Zehn Minuten vor dem Schlusspfiff sah der Franzose Paul Pogba Gelb-Rot, trotzdem hätte Patrice Evra per Flugkopfball in der 89. Minute fast noch den Ausgleich erzielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal