Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sunderland gelingt erster Sieg unter Di Canio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sunderland gelingt erster Sieg unter Di Canio

14.04.2013, 15:38 Uhr | dpa

Sunderland gelingt erster Sieg unter Di Canio. Trainer Paolo Di Canio hat mit dem AFC Sunderland bei Newcastle United gewonnen.

Trainer Paolo Di Canio hat mit dem AFC Sunderland bei Newcastle United gewonnen. (Quelle: dpa)

Newcastle (dpa) - Der umstrittene Fußballlehrer Paolo Di Canio hat in der englischen Premier League seinen ersten Sieg mit dem AFC Sunderland gefeiert. Die Black Cats gewannen bei Newcastle United mit 3:0 (1:0) und verschafften sich mit 34 Punkten etwas Luft im Kampf um den Klassenverbleib.

Die Tore von Stephane Sessegnon (27. Minute), Adam Johnson (74.) und David Vaughan (82.) besiegelten den Erfolg gegen den Erzrivalen. Newcastle (36 Punkte) ist nun wieder in Abstiegsgefahr. Für den Italiener Di Canio war es seine zweite Partie als Sunderland-Coach. Seine Berufung hatte wegen seines früheren Bekenntnisses zum Faschismus Diskussionen ausgelöst. Die Polizei von Newcastle warnte vor der Partie die heimischen Fans davor, Di Canio mit faschistischen Gesten zu empfangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal