Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gremio-Coach Luxemburgo in Chile tätlich angegriffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gremio-Coach Luxemburgo in Chile tätlich angegriffen

19.04.2013, 08:49 Uhr | dpa

Gremio-Coach Luxemburgo in Chile tätlich angegriffen. Gremio-Coach Vanderlei Luxemburgo wurde angegriffen.

Gremio-Coach Vanderlei Luxemburgo wurde angegriffen. (Quelle: dpa)

Talcahuano (dpa) - Brasiliens früherer Fußball-Nationalcoach Vanderlei Luxemburgo ist nach einem Spiel der Copa Libertadores in Chile von Trainer und Spielern der gegnerischen Mannschaft tätlich angegriffen worden.

Der Vorfall ereignete sich nach der Partie zwischen dem chilenischen Club Huachipato und Gremio Porto Alegre (1:1).

Trainer Jorge Pellicer und mehrere Huachipato-Spieler machten nach dem Schlusspfiff Jagd auf Luxemburgo, weil sie sich von dem Coach der Brasilianer provoziert fühlten. Dieser stürzte auf der Flucht in die Kabine und versuchte mit Händen und Füßen, die Schläge seiner Widersacher abzuwehren. Erst der Polizei gelang es, die aufgebrachten Chilenen abzudrängen.

Der frühere Bundesliga-Profi Ze Roberto erzielte das Tor für Gremio, das mit dem Remis das Achtelfinale der südamerikanischen Champions League erreichte. Huachipato schied aus. Chilenische Spieler gaben nach dem Spiel an, Luxemburgo habe ihnen "viel Spaß im Urlaub" zugerufen. Dies bestritt der Coach, der 2004 und 2005 Real Madrid betreut hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017