Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rösler-Team Brentford kämpft weiter um Aufstieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rösler-Team Brentford kämpft weiter um Aufstieg

20.04.2013, 21:57 Uhr | dpa

London (dpa) - Der englische Fußball-Drittligist FC Brentford von Coach Uwe Rösler hat vor dem letzten Spieltag seine Hoffnungen auf den zweiten direkten Aufstiegsplatz gewahrt.

Zwar kam der Tabellendritte nur zu einem 1:1 beim bereits abgestiegenen Hartlepool United, die zweitplatzierten Doncaster Rovers kassierten aber eine 0:1-Heimniederlage gegen Notts County.

Damit empfangen Röslers Bees nun am kommenden Samstag Doncaster zum Showdown um den Aufstieg in die Football League Championship. Brentford (79 Zähler) reicht dabei nur ein Sieg gegen die Rovers (81). Als erster Aufsteiger steht seit Samstag der AFC Bournemouth fest, der sich zu Hause mit 3:1 gegen Carlisle United durchsetzte.

Gelingt Röslers West-Londonern am letzten Spieltag kein Dreier, hätten sie noch eine weitere Chance: Als dritter Aufsteiger qualifiziert sich der Club, der die Spielzeit zwischen Rang drei und Rang sechs abgeschlossen hat und zwei Play-off-Runden gewinnt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal