Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rückschlag für Klose und Lazio - 0:1 bei Udinese

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückschlag für Klose und Lazio - 0:1 bei Udinese

20.04.2013, 23:01 Uhr | dpa

Rückschlag für Klose und Lazio - 0:1 bei Udinese. Antonio Di Natale erzielte mit einem sehenswerten Seitfallzieher den Siegtreffer.

Antonio Di Natale erzielte mit einem sehenswerten Seitfallzieher den Siegtreffer. (Quelle: dpa)

Udine (dpa) - Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose hat mit Lazio Rom auf dem Weg zur angestrebten Europapokal-Qualifikation einen erneuten Rückschlag erlitten.

Der Hauptstadtclub verlor das direkte Duell bei Udinese Calcio mit 0:1 (0:1) und wartet damit seit drei Partien auf einen Sieg in der italienischen Serie A. Stürmer Antonio di Natale erzielte mit einem sehenswerten Seitfallzieher in der 19. Minute das entscheidende Tor. Klose stand über 90 Minuten auf dem Platz, konnte aber keine entscheidenden Akzente setzen.

Im Rennen um den fünften Platz, der noch zur Teilnahme an der Europa League berechtigt, liegt Lazio nun punktgleich mit Udinese und AS Rom. Der Stadtrivale trifft am Sonntag auf Pescara Calcio, zudem kann auch noch Inter Mailand in der Partie gegen den FC Parma vorbeiziehen. Lazio darf zudem noch mit einem Sieg im Pokalfinale gegen AS auf einen Startplatz im internationalen Wettbewerb hoffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017