Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rassistische Fangesänge: Juve muss 30 000 Euro zahlen

...

Rassistische Fangesänge: Juve muss 30 000 Euro zahlen

23.04.2013, 20:59 Uhr | dpa

Rassistische Fangesänge: Juve muss 30 000 Euro zahlen. Kevin-Prince Boateng (r) wurde in Turin rassistisch beleidigt.

Kevin-Prince Boateng (r) wurde in Turin rassistisch beleidigt. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Juventus Turin muss wegen rassistischer Gesänge seiner Fans gegen Milans dunkelhäutigen Star Kevin-Prince Boateng eine Geldstrafe von 30 000 Euro zahlen. Das teilte der italienische Fußball-Rekordmeister mit.

Beim 1:0-Erfolg im Spitzenspiel gegen den AC Mailand hatte am Sonntag eine kleine Gruppe von Juve-Fans rassistische Sprechchöre gegen Boateng angestimmt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Fahrt durch Tunnel 
Die Reaktion der Babys ist unbezahlbar

Offenbar sind Tunnel für die Kleinen ein beängstigender Ort. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
"Get the Look" - Pullover & Longtop perfekt kombiniert

Kombinieren Sie jetzt Ihr neues Lieblingsoutfit. Gratisversand ab 24,- €. bei Street-One.de.

Shopping 
FINAL SALE: Schnell sein & bis zu 50 % Rabatt sichern!

Ausgewählte Artikel der BRAX-Herbst-/ Winter-
kollektion reduziert - jetzt online bestellen. mehr

Shopping 
Für Entdeckernaturen: Spanische Spitzenweine

6 wunderbare Weine aus Spanien für 29,90 € statt 61,70 € (6,46 €/L).Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige