Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Mourinho schließt Bleiben bei Real nicht aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mourinho schließt Bleiben bei Real nicht aus

07.05.2013, 16:19 Uhr | dpa

Mourinho schließt Bleiben bei Real nicht aus. Real-Coach José Mourinho beim Training in Madrid.

Real-Coach José Mourinho beim Training in Madrid. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Trainer José Mourinho schließt es grundsätzlich nicht aus, auch in der kommenden Saison bei Real Madrid zu bleiben. Sein Weggang sei nicht beschlossene Sache, sagte der Coach des spanischen Fußballmeisters. "Ich habe in Erwägung gezogen zu bleiben."

Dagegen ist die große Mehrheit der Real-Fans davon überzeugt, dass die "Königlichen" nach ihrem Scheitern in der Champions League an Borussia Dortmund für die nächste Saison einen neuen Trainer verpflichten werden. In der Presse wurde spekuliert, der Portugiese wolle mit abfälligen Bemerkungen über einzelne Real-Profis seinen Hinauswurf provozieren, um zum FC Chelsea zurückkehren zu können.

Chelseas am Saisonende scheidender Interimscoach Rafael Benitez meinte: "In der kommenden Saison wird es einen neuen Trainer geben. Ich denke, jeder weiß, wer hier sein wird."

Mourinho bekräftigte derweil, dass Nationalkeeper Iker Casillas bei Real bis auf weiteres nur zweite Wahl sein werde. "Solange ich Trainer bin, wird Diego López unser Stammtorwart sein", betonte der Coach. Er halte López für besser als den Welt- und Europameister Casillas.

Mourinho äußerte sich auch abfällig über seinen Landsmann Pepe, der vom Trainer mehr Respekt vor Casillas verlangt hatte. "Pepe ist einfach nur frustriert, weil er als erfahrener Abwehrspieler seinen Stammplatz an einen jungen Burschen wie Raphaël Varane verloren hat", meinte der Trainer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal