Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Tschechien: Pekhart ersetzt Vydra

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tschechien: Pekhart ersetzt Vydra

30.05.2013, 17:27 Uhr | dpa

Tschechien: Pekhart ersetzt Vydra. Nürnbergs Tomas Pekhart soll für Tschechien gegen Italien stürmen.

Nürnbergs Tomas Pekhart soll für Tschechien gegen Italien stürmen. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Stürmer Tomas Pekhart vom 1. FC Nürnberg kann im WM-Qualifikationsspiel der tschechischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Italien am 7. Juni in Prag auf einen Einsatz hoffen.

Pekhart ersetzt im Angriff den verletzten Matej Vydra. Der 24 Jahre alte Bundesliga-Profi sei ins Trainingscamp gekommen, teilte Nationalmannschaftssprecher Jaroslav Kolar mit. England-Legionär Vydra hatte sich beim verlorenen Aufstiegsspiel seiner Mannschaft Watford gegen Crystal Palace am Knöchel verletzt. Er galt in Tschechien als Hoffnungsträger, seit er im März beim 3:0-Sieg gegen Armenien zwei Tore beisteuerte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017