Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Italiens Ex-Nationalkeeper Zenga in Dubai entlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italiens Ex-Nationalkeeper Zenga in Dubai entlassen

02.06.2013, 13:16 Uhr | dpa

Dubai (dpa) - Die Trainerkarriere des früheren italienischen Nationaltorhüters Walter Zenga verläuft weiter glücklos.

Seine Tätigkeit bei der elften Station in 14 Jahren endete für den 53-Jährigen nach einer enttäuschenden Saison bei Al Nasr in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit einer vorzeitigen Trennung. Zenga, der 2010 nach Dubai gekommen war, hatte für viele Negativ-Schlagzeilen durch seine Auseinandersetzungen mit Schiedsrichtern und Journalisten gesorgt. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt, der Technische Direktor Sven-Göran Eriksson soll den Posten aber nicht übernehmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
Shopping
Angesagte Markenschuhe für die kalte Jahreszeit

Warme Damenschuhe: Stiefel, Stiefeletten und vieles mehr von Topmarken. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal