Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Italien mit zehn Spielern 0:0 in Tschechien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien mit zehn Spielern 0:0 in Tschechien

07.06.2013, 22:45 Uhr | dpa

Italien mit zehn Spielern 0:0 in Tschechien. Der Tscheche Petr Jiracek (l) kämpft mit dem Italiener Ignazio Abate um den Ball.

Der Tscheche Petr Jiracek (l) kämpft mit dem Italiener Ignazio Abate um den Ball. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Mit zehn Spielern hat der vierfache Fußball-Weltmeister Italien Kurs auf die WM-Endrunde 2014 in Brasilien gehalten.

Trotz einer Gelb-Roten Karte gegen Stürmer Mario Balotelli in der 72. Minute erkämpften die Azzurri am Freitag in Prag ein 0:0 gegen Tschechien und festigten mit 14 Punkten die Führung in der Qualifikationsgruppe B vor Bulgarien (10). Die Tschechen (9) verpassten durch die Punkteteilung den Sprung auf Platz zwei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017