Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Levante verpflichtet Ivanschitz und Trainer Caparrós

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Levante verpflichtet Ivanschitz und Trainer Caparrós

09.06.2013, 16:26 Uhr | dpa

Levante verpflichtet Ivanschitz und Trainer Caparrós. Andreas Ivanschitz zieht es nach Spanien.

Andreas Ivanschitz zieht es nach Spanien. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Nach vier Jahren beim Bundesligisten FSV Mainz 05 sucht Österreichs Fußball-Nationalspieler Andreas Ivanschitz bei UD Levante eine neue sportliche Herausforderung.

Der Mittelfeldakteur erhält beim spanischen Erstligaclub einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. Der Club von Ex-Bundesligaprofi Christian Lell gab zudem die Verpflichtung von Joaquín Caparrós als neuen Trainer bekannt. Der Coach, der im Februar bei RCD Mallorca entlassen worden war, erhielt bei UD Levante einen Vertrag für die kommende Spielzeit. Er tritt die Nachfolge von Juan Ignacio Martínez an, dessen Vertrag nicht verlängert worden war.

Ivanschitz hatte seit 2009 insgesamt 104 Bundesligaspiele für die Mainzer absolviert, in denen er 22 Tore erzielte. Bei den Rheinhessen hatte der 29-Jährige keinen neuen Vertrag erhalten. "Es gab auch einige interessante Anfragen aus Deutschland. Ich habe mich für Levante entschieden, weil sich der Club sehr um mich bemüht hat", sagte Ivanschitz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal