Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Valencia trennt sich nach 15 Jahren von David Albelda

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Valencia trennt sich nach 15 Jahren von Albelda

11.06.2013, 13:07 Uhr | dpa

FC Valencia trennt sich nach 15 Jahren von David Albelda. David Albeldas Vertrag wurde nicht verlängert.

David Albeldas Vertrag wurde nicht verlängert. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Der spanische Fußball-Erstligist FC Valencia hat sich nach 15 Jahren vom früheren Nationalspieler David Albelda getrennt. Der neue Trainer Miroslav Djukic, der als Profi mehrere Jahre ein Teamkamerad des Mittelfeldspielers gewesen war, teilte dem 35-Jährigen mit, dass dessen auslaufender Vertrag nicht verlängert werde. Der Club würdigte Albelda als "einen der wichtigsten Spieler in der Vereinsgeschichte".

"Capi", wie der Spieler genannt wird, hatte 1998 beim FC Valencia sein Debüt in der Primera División gefeiert. Er bildete einen Stützpfeiler der Elf, die in der Glanzzeit der Hafenstädter zweimal die spanische Meisterschaft (2002 und 2004) und je einmal den UEFA-Pokal sowie den europäischen Supercup (2004) gewonnen hatte. Albelda trug 51-mal das Trikot der spanischen Nationalelf und bestritt insgesamt 574 Spiele für seinen Club.

Er hatte vor mehreren Monaten selbst angedeutet, dass er zum Saisonende voraussichtlich Abschied nehmen werde. Nach seinen glanzvollen Darbietungen in der Schlussphase der abgelaufenen Saison überlegte er es sich jedoch anders und hätte seinen Vertrag gerne verlängert. Djukic und der neue Vereinsvorstand entschieden sich jedoch dagegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal