Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Confed Cup 2013: Haiti gegen Italien 2:2 - Italien enttäuscht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2:2 gegen Haiti: Italien enttäuscht beim Confed-Cup-Test

12.06.2013, 13:34 Uhr | dpa

Confed Cup 2013: Haiti gegen Italien 2:2 - Italien enttäuscht. Haitis Jeffrey Louis (l) nimmt dem Italiener Alberto Aquilani den Ball ab.

Haitis Jeffrey Louis (l) nimmt dem Italiener Alberto Aquilani den Ball ab. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Vize-Europameister Italien hat bei seinem letzten Test vor dem Confederations Cup in Brasilien enttäuscht. Die Squadra Azzurra musste sich in Rio de Janeiro mit einem dürftigen 2:2 (1:0) gegen Haiti begnügen.

Die Tore für die Italiener erzielten Emanuele Giaccherini (1. Minute) und Claudio Marchisio (72.) von Meister Juventus Turin. Kurz vor Schluss kam der krasse Außenseiter durch O. Saurel (85./Foulelfmeter) und J. Maurice (90.+2) überraschend noch zum Ausgleich. Bei der am Samstag beginnenden WM-Generalprobe treffen die Italiener in der Gruppe A auf Gastgeber Brasilien, Japan und Mexiko.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal