Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Brych bei Confed-Cup-Eröffnung vierter Offizieller

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brych bei Confed-Cup-Eröffnung vierter Offizieller

14.06.2013, 11:39 Uhr | dpa

Brych bei Confed-Cup-Eröffnung vierter Offizieller. Felix Brych kommt als vierter Unparteiischer zum Einsatz.

Felix Brych kommt als vierter Unparteiischer zum Einsatz. (Quelle: dpa)

Brasilia (dpa) - Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych kommt beim Confederations Cup in Brasilien gleich im Eröffnungsspiel zum Einsatz.

Das FIFA-Refereekomitee ernannte den Unparteiischen aus München zum vierten Offiziellen bei der Partie zwischen dem Gastgeber und Japan am Samstag in Brasilia. Geleitet wird das Spiel vom Portugiesen Pedro Proença, der 2012 auch das Finale der Fußball-EM zwischen Spanien und Italien (4:0) gepfiffen hatte.

Sollte einer von Proenças Linienrichtern, Bertino Miranda oder Jose Trigo, passen müssen, käme Mark Borsch zum Einsatz, der von der FIFA zum Ersatz-Assistenten bestimmt wurde. Normalerweise ist Borsch im Gespann mit Brych aktiv. Wann Brych seinen ersten Einsatz als Hauptschiedsrichter beim WM-Testlauf haben wird, steht noch nicht fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017