Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

OSC Lille holt Girard als neuen Trainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

OSC Lille holt Girard als neuen Trainer

14.06.2013, 21:56 Uhr | dpa

OSC Lille holt Girard als neuen Trainer. René Girard übernimmt den Trainerposten in Lille.

René Girard übernimmt den Trainerposten in Lille. (Quelle: dpa)

Lille (dpa) - Der ehemalige französische Fußball-Meister OSC Lille hat René Girard als neuen Trainer verpflichtet. Girard wird Nachfolger Rudi Garcia, unter dessen Regie der Club aus Nordfrankreich nach dem Meistertitel im Jahr 2011 in der abgelaufenen Saison nur Platz sechs belegt hatte.

Garcia war in dieser Woche zu AS Rom gewechselt. Girard stand mit Frankreich als Nationalspieler 1982 im WM-Halbfinale und wurde danach dreimal Meister mit Girondins Bordeaux. Als Trainer fürchte er den HSC Montpellier 2012 zum ersten Meistertitel.

Ohne den abgewanderten Stürmerstar Olivier Giroud wurden die Südfranzosen in der abgelaufenen Saison nur Neunter. Lille soll Medienberichten zufolge außer an Girard angeblich auch an Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre Interesse gehabt haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal