Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

    Confed Cup 2013: Keine Strafe für Nigeria wegen Verspätung

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Confed Cup 2013: Keine Strafe für Nigeria wegen Verspätung

    16.06.2013, 08:54 Uhr | dpa

    Confed Cup 2013: Keine Strafe für Nigeria wegen Verspätung. Das Team aus Nigeria ist noch nicht in Brasilien eingetroffen.

    Das Team aus Nigeria ist noch nicht in Brasilien eingetroffen. (Quelle: dpa)

    Nigerias Fußballverband muss trotz der verspäteten Anreise seiner Mannschaft beim Confed Cup keine Bestrafung durch die FIFA befürchten. "Bis jetzt wurde dies nicht in Erwägung gezogen. Es gibt keine Diskussionen darüber", sagte FIFA-Sprecher Pekka Odriozola bei einer Pressekonferenz in Rio de Janeiro.

    Der Afrikameister hatte am Samstag mit zweitägiger Verspätung seine Reise nach Brasilien angetreten. Nach dem Flug von Namibia nach Johannesburg sollte die Maschine nach Sao Paulo starten, die um kurz vor Mitternacht Ortszeit dort erwartet wird. Anschließend sollen die Super Eagles nach Belo Horizonte weiterreisen, wo am Montag das erste Spiel gegen Tahiti ansteht.

    Die Spieler Nigerias hatten eine rechtzeitige Anreise durch eine Boykottdrohung verhindert. Grund für ihre Verweigerungshaltung waren angeblich zu geringe Prämienzahlungen in der WM-Qualifikation nach dem 1:1 in Namibia am Mittwoch.

    Wegen des Ausscheidungsspiels für die WM 2014 waren für Nigeria die FIFA-Regeln schon aufgeweicht worden. Normalerweise müssen die Teams vier Tage vor dem ersten Spiel im Turnierland eintreffen. Bei der WM 2014 sind es sogar fünf Tage.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Im Südchinesischen Meer 
    Das wohl tiefste Unterwasserloch der Welt

    Verschiedene Messungen sollen nun die exakte Tiefe ermitteln. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal