Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Confed Cup 2013: Proteste überschafften Auftakt im Maracana

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Confed Cup 2013: Proteste überschafften Auftakt im Maracana

17.06.2013, 07:39 Uhr | dpa

Confed Cup 2013: Proteste überschafften Auftakt im Maracana. In mehreren brasilianischen Spielorten wurde protestiert.

In mehreren brasilianischen Spielorten wurde protestiert. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Unmittelbar vor Anpfiff des zweiten Confed-Cup-Spiels in Brasilien ist es im Umfeld von Rios legendärem Maracanã-Stadion zu Protesten gekommen. Hunderte Demonstranten versuchten am Sonntag an einer U-Bahn-Station Fans am Zugang zum dem frischrenovierten Stadion zu hindern. Die Polizei drängte die Demonstranten ab und setzte nach Medienberichten Tränengas-Granaten und Gummigeschosse ein.

Über Verletzte gab es zunächst keine Angaben. In Rio spielte am Sonntag Mexiko gegen Italien. Die Proteste richteten sich unter anderem gegen Fahrpreiserhöhungen und die Milliarden-Ausgaben für WM und Olympische Spiele 2016 in Rio.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal