Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Wembley: Kein Dudelsack-Verbot für Schotten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kein Dudelsack-Verbot im Wembley-Stadion

18.06.2013, 07:43 Uhr | sid

Wembley: Kein Dudelsack-Verbot für Schotten. Bei diesen schottischen Schlachtenbummlern darf ein Dudelsack natürlich nicht fehlen. (Quelle: imago/action-plus)

Bei diesen schottischen Schlachtenbummlern darf ein Dudelsack natürlich nicht fehlen. (Quelle: imago/action-plus)

Aufatmen in Schottland: Beim Freundschaftsspiel am 14. August zwischen den "Bravehearts" und Nachbar England im Londoner Wembley-Stadion wird es das befürchtete Dudelsack-Verbot nicht geben. Dies hat der Englische Fußball-Verband FA bestätigt. "Im Wembley-Stadion begrüßen wir regelmäßig englische Fangruppen, die Instrumente spielen. Ausschlaggebend für den Einlass ist eine vorherige Anmeldung des Instrumentes", erklärte FA-Sprecher Stuart Mahwinney.

Zuvor hatten schottische Medien über ein Verbot des traditionellen Musikinstruments spekuliert.

Älteste Partie der Länderspielgeschichte

Die Begegnung zwischen England und Schottland ist die älteste in der weltweiten Länderspielgeschichte. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubliäum der FA kommt es zum 114. Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal