Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Heart of Midlothian vor dem Gang in die Insolvenz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heart of Midlothian vor dem Gang in die Insolvenz

17.06.2013, 19:56 Uhr | dpa

London (dpa) - Der schottische Fußball-Erstligist Heart of Midlothian steht vor dem Gang in die Insolvenz. Der Club teilte einem Gericht in Edinburgh mit, die Einsetzung eines Insolvenzverwalters zu beabsichtigen.

Damit droht ein Jahr nach dem Zwangsabstieg des Rekordmeisters Glasgow Rangers in die vierte Liga dem nächsten Traditionsclub der finanzielle Kollaps.

Die Hearts stehen mit 25 Millionen Pfund (30 Millionen Euro) im Minus. Zuletzt hatte der Vorstand des 1874 gegründeten Clubs seine gesamte Fußball-Mannschaft zum Verkauf angeboten. Die Verantwortlichen wollten damit die bedrohliche finanzielle Situation des Tabellenzehnten der vergangenen Saison verbessern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017