Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Brasilien droht Verfahren bei öffentlichem Training

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brasilien droht Verfahren bei öffentlichem Training

25.06.2013, 18:58 Uhr | dpa

Brasilien droht Verfahren bei öffentlichem Training. Coach Luiz Felipe Scolari (M) muss mit seinen Spielern nicht-öffentlich trainieren.

Coach Luiz Felipe Scolari (M) muss mit seinen Spielern nicht-öffentlich trainieren. (Quelle: dpa)

Belo Horizonte (dpa) - Der brasilianischen Nationalmannschaft droht Ärger vom Fußball-Weltverband, wenn sie noch einmal Fans beim Training zuschauen lässt.

"Die FIFA hat uns bestätigt, dass sie ein Disziplinarverfahren gegen uns eröffnen wird, wenn wir das wie in Fortaleza handhaben", sagte Pressesprecher Rodrigo Paiva in Belo Horizonte. Er wies darauf hin, dass die Seleção unabhängig vom Ausgang des Halbfinal-Spiels beim Confed Cup gegen Uruguay danach kein öffentliches Training abhalten werde. Dies hätten aber nicht Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari oder der Brasilianische Fußball-Verband CBF beschlossen.

Am Montag vor einer Woche hatte Scolari in Fortaleza spontan das Trainingsgelände öffnen und mehr als tausend Fans hinein gelassen, die die Mannschaft euphorisch feierten. Scolari hatte danach berichtet, dass Brasilien von der FIFA "strengstens ermahnt" worden sei und darauf verwiesen, dass er für diese Maßnahmen nicht ausgebuht werden möchte. Die FIFA hatte erklärt, dass das Verbot nichts mit den Massenprotesten im Land des WM-Gastgebers zu tun habe, sondern vor dem Turnier aus logistischen Gründen in den Regularien festgeschrieben worden sei. Bei der WM in einem Jahr solle es die Möglichkeit für öffentliche Trainings geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video


Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal