Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Logo für EM 2016 in französischen Nationalfarben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Logo für EM 2016 in französischen Nationalfarben

26.06.2013, 16:28 Uhr | dpa

Logo für EM 2016 in französischen Nationalfarben. Frankreichs Verbandspräsident Noel Le Graet (l) und UEFA-Chef Michel Platini posieren mit dem EM-Logo.

Frankreichs Verbandspräsident Noel Le Graet (l) und UEFA-Chef Michel Platini posieren mit dem EM-Logo. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Das Logo für die Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich ist in den Nationalfarben der Grande Nation gehalten. Es zeigt vor allem den Henri-Delaunay-Pokal für den EM-Gewinner in blau, weiß und rot.

Das Logo, das unter anderem UEFA-Präsident Michel Platini vorstellte, wurde von der portugiesischen Agentur Brandia Central entworfen, die auch schon für die EM 2012 das Design entwickelt hatte. Die UEFA EURO 2016 findet vom 10. Juni bis zum 10. Juli in zehn französischen Stadien statt. Erstmalig nehmen nicht wie bisher 16, sondern 24 Mannschaften teil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017