Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spanien: Klubs der Primera Division sollen Schulden abbauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Regierung: Spaniens Clubs sollen Schulden abbauen

27.06.2013, 15:50 Uhr | dpa

Madrid (dpa) - Die spanischen Fußballvereine sollen in den kommenden drei Jahren ihre Schulden um gut ein Viertel verringern.

Ein Wirtschaftsplan der Madrider Regierung sieht vor, dass die Profi-Clubs der 1. und 2. Liga ihre Verbindlichkeiten von zuletzt über vier Milliarden Euro bis 2016 um eine Milliarde reduzieren. "Die Schulden sind ein Problem, das die finanzielle Stabilität des spanischen Fußballs in Gefahr bringt", sagte der Präsident der Sportbehörde CSD, Miguel Cardenal, am Donnerstag in Madrid.

Pro Jahr sei ein Schuldenabbau von etwa 300 Millionen Euro vorgesehen. Dieser solle erreicht werden durch eine Senkung von Spielergehältern und Budgets, durch Spielerverkäufe ins Ausland und durch zusätzliche Einnahmen. "Die Vereine haben begriffen, was auf dem Spiel steht", sagte Cardenal. "In den vergangenen 18 Monaten gab es einen regelrechten Kulturwandel."

Der FC Barcelona und Real Madrid seien von dem Plan zum Schuldenabbau weniger betroffen als die übrigen Clubs. Die Verschuldung der Spitzenvereine halte sich im Rahmen, da beide Clubs deutlich höhere Einnahmen erzielten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal