Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Mexiko erreicht Viertelfinale beim Gold Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mexiko erreicht Viertelfinale beim Gold Cup

15.07.2013, 10:33 Uhr | dpa

Denver (dpa) - Die mexikanische Fußball-Nationalmannschaft hat beim Gold Cup in den USA das Viertelfinale erreicht. Der zweimalige Turniersieger gewann in Denver gegen Martinique mit 3:1 (2:1) und sicherte sich damit hinter Panama den zweiten Platz in der Gruppe A.

Die Treffer für Mexiko, das zum Auftakt gegen Panama verloren und danach Kanada bezwungen hatte, erzielten Marco Fabian (21. Minute), Luis Montes (34.) und Miguel Ponce (90.). Kevin Parsemain gelang kurz vor der Pause der zwischenzeitliche Anschlusstreffer für Martinique (43.).

Einen Platz im Viertelfinale sicher haben auch bereits die von Jürgen Klinsmann trainierten Gastgeber. Nach zwei Siegen spielen die USA nun gegen Costa Rica um den ersten Platz in der Gruppe C.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal