Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ajax Amsterdam gewinnt niederländischen Supercup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ajax Amsterdam gewinnt niederländischen Supercup

28.07.2013, 11:00 Uhr | dpa

Ajax Amsterdam gewinnt niederländischen Supercup. Siem de Jong trifft für Ajax zum 3:2.

Siem de Jong trifft für Ajax zum 3:2. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Ajax Amsterdam hat den niederländischen Supercup gewonnen. Nach einem 0:2-Rückstand bezwang der Fußball-Meister der niederländischen Ehrendivision in der Verlängerung noch Pokalsieger AZ Alkmaar mit 3:2 (0:0, 2:2).

Den Siegtreffer in der 103. Minute erzielte Siem De Jong. Mit dem ersten Erfolg in diesem Wettbewerb seit 2007 sicherte sich Ajax zum insgesamt achten Mal den niederländischen Supercup.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit hatten Johann Berg Gudmundsson (51.) und Aron Johansson (67.) Alkmaar in Führung gebracht. Dann unterlief Jeffrey Gouweleeuw (69.) ein Eigentor, wenige Minuten später glich Kolbeinn Sigthórsson (75.) aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal