Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

ManUnited lehnt zweites Chelsea-Angebot für Rooney ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

ManUnited lehnt zweites Chelsea-Angebot für Rooney ab

05.08.2013, 15:03 Uhr | dpa

ManUnited lehnt zweites Chelsea-Angebot für Rooney ab. Chelsea will unbedingt Manchesters Wayne Rooney verpflichten.

Chelsea will unbedingt Manchesters Wayne Rooney verpflichten. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat im Transferpoker um Stürmer Wayne Rooney ein zweites Angebot des Ligakonkurrenten FC Chelsea abgelehnt.

"Wir haben gestern ein Angebot erhalten und sofort zurückgewiesen", sagte ein Sprecher des Premier-League-Clubs im "Guardian". Die Zeitung geht davon aus, dass Chelsea diesmal rund 25 Millionen Pfund geboten habe (umgerechnet etwa 29 Millionen Euro).

United-Coach David Moyes hatte immer wieder betont, dass Rooney nicht zum Verkauf stünde. Ungeachtet dessen hatte Chelseas Trainer Jose Mourinho den Nationalspieler zu seinem wichtigsten Transferziel des Sommers erklärt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal