Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Tödliche Attacke: US-Jugendkicker bekennt sich schuldig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Tödliche Attacke: US-Jugendkicker bekennt sich schuldig

05.08.2013, 21:58 Uhr | dpa

Salt Lake City (dpa) - Der jugendliche US-Fußballer, nach dessen Attacke ein Schiedsrichter gestorben war, hat sich schuldig bekannt.

Der Fall des 17-Jährigen aus dem US-Bundesstaat Utah wird nun vor einem Jugendgericht verhandelt. Darauf einigten sich die Anwälte des Jungen und die Staatsanwaltschaft am Montag.

Der Jugendliche hatte Referee Ricardo Portillo Ende April bei einem Spiel der Kinder- und Jugend-Freizeitklasse La Liga Continental de Futbol in Utah ins Gesicht geschlagen. Zuvor hatte Portillo dem Keeper die Gelbe Karte gezeigt, weil er einen Gegenspieler geschubst hatte. Der 46-jährige Schiedsrichter wurde kurz nach dem Angriff ins Krankenhaus gebracht, fiel ins Koma und starb eine Woche später.

"Ich war frustriert über den Schiedsrichter und habe seinen Tod verursacht", gab der Teenager mit leiser Stimme zu. Sein Anwalt bezeichnete ihn als "ein gutes Kind und einen exzellenten Schüler, der einen schrecklichen Fehler gemacht hat".

Der junge Spieler war zwei Tage nach der Attacke verhaftet worden und saß wegen Fluchtgefahr seitdem in der Jugendstrafanstalt. Die Strafverfolger hatten den Fall wegen der Schwere eigentlich vor einem Erwachsengericht behandeln wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal