Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Messis Rat für junge Kicker: viel trainieren und üben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Messis Rat für junge Kicker: viel trainieren und üben

06.08.2013, 13:02 Uhr | dpa

Messis Rat für junge Kicker: viel trainieren und üben. Lionel Messi wird auch in Thailand von den Kids angehimmelt.

Lionel Messi wird auch in Thailand von den Kids angehimmelt. (Quelle: dpa)

Bangkok (dpa) - Fußballstar Lionel Messi hat thailändischen Kindern sein Erfolgsrezept verraten: "Man muss viel trainieren und üben, wenn man seine Träume wahr machen will", sagte der FC-Barcelona-Spieler bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung mit dem UN-Kinderhilfswerk Unicef in Bangkok.

Torhüter José Manuel Pinto verriet den jungen Fans seine Leidenschaft für New York: das sei seine Lieblingsstadt. "Wegen der Häuser und der Musik, und weil Hiphop daher kommt."

Der FC-Barcelona ist zu einem Freundschaftsspiel am Mittwoch gegen die thailändische Nationalmannschaft in Bangkok. Die Stiftung des Fußballclubs setzt sich seit 2006 mit Unicef für die Rechte behinderter Kinder ein. Einige Dutzend Kinder besuchten die Stars am Dienstag im Team-Hotel in Bangkok. Ein paar durften sogar Pintos Fähigkeiten im Tor testen: die Veranstalter hatten eigens ein kleines Tor aufgebaut, auf das die Kinder schießen durften.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal