Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Schürrle: Bei Mourinho kommt der Spaß nicht zu kurz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schürrle: Bei Mourinho kommt der Spaß nicht zu kurz

07.08.2013, 16:16 Uhr | dpa

Schürrle: Bei Mourinho kommt der Spaß nicht zu kurz. André Schürrle (M) ist begeistert von seinem neuen Trainer Jose Mourinho.

André Schürrle (M) ist begeistert von seinem neuen Trainer Jose Mourinho. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Fußball-Nationalspieler André Schürrle ist nach den ersten Wochen beim FC Chelsea angetan von Starcoach Jose Mourinho.

"Der Trainer ist sehr gut drauf, sein Draht zu den Spielern ist bemerkenswert", sagte der ehemalige Bundesliga-Profi in einem auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) veröffentlichten Interview. Man merke Mourinho an, wie sehr er den Erfolg wolle.

Der Portugiese kam wie Schürrle in diesem Sommer zu dem Londoner Club. Er hatte allerdings auch schon von 2004 bis 2007 für die "Blues" gearbeitet. "Was mir sehr gut gefällt ist, dass er bei aller Intensität immer auch darauf achtet, dass der Spaß nicht zu kurz kommt", betonte Schürrle. "Wir lachen bei den Übungen sehr viel, so dass man die anstrengenden Einheiten viel leichter durchzieht."

Zu seiner eigenen Fitness sagte Schürrle, dass noch ein bisschen was fehle. "Wenn man eine Woche in der Vorbereitung draußen war, dann braucht es einfach seine Zeit. Aber ich arbeite hart daran und absolviere im Moment viele Extraeinheiten, um den Rückstand möglichst schnell aufzuholen", sagte Schürrle, der in der Nacht auf Donnerstag in Miami mit dem FC Chelsea im Endspiel des International Champions Cups gegen Mourinhos Ex-Verein Real Madrid antreten sollte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal