Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spaniens Ex-Nationalspieler Albelda beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Spaniens Ex-Nationalspieler Albelda beendet Karriere

07.08.2013, 20:32 Uhr | dpa

Spaniens Ex-Nationalspieler Albelda beendet Karriere. David Albelda hat seine Karriere als Fußballer beendet.

David Albelda hat seine Karriere als Fußballer beendet. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der 51-fache spanische Nationalspieler David Albelda hängt die Fußball-Schuhe an den Nagel.

Der 35-Jährige habe keine zufriedenstellenden Angebote erhalten und sich deshalb dazu entschlossen, seine Profikarriere nach 15 Jahren zu beenden, berichteten mehrere spanische Medien unter Berufung auf Kreise Albeldas. Der defensive Mittelfeldspieler hatte im Sommer bei seinem langjährigen Verein FC Valencia, bei dem er seit vielen Spielzeiten Kapitän war, kein Vertragsangebot mehr bekommen. "Der spanische Fußball verliert einen seiner charismatischsten Spieler der letzten 15 Jahre", schrieb die Nachrichtenagentur efe.

Albelda spielte zu Beginn seiner Karriere in der Saison 1998/99 auf Leihbasis für den FC Villarreal, trug ansonsten aber immer das Trikot von Valencia. Mit dem Traditionsclub der spanischen Ostküste wurde er 2002 und 2004 Meister. Mit den "Ches" gewann er zudem unter anderen den UEFA-Pokal 2004 sowie den spanischen Pokal 1999 und 2008. In 481 Pflichtspielen erzielte er neun Tore. Für die Nationalelf spielte er zwischen 2001 und 2008, traf aber kein einziges Mal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal