Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Liverpool-Boss: Suarez steht nicht zum Verkauf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Liverpool-Boss: Suarez steht nicht zum Verkauf

09.08.2013, 10:52 Uhr | dpa

Liverpool-Boss: Suarez steht nicht zum Verkauf. Luis Suarez muss beim FC Liverpool bleiben.

Luis Suarez muss beim FC Liverpool bleiben. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Vereinsboss John Henry hat den Abwanderungsgedanken von Stürmer Luis Suarez vom FC Liverpool eine klare Absage erteilt.

"Wir werden Luis nicht verkaufen", stellte der Besitzer des Vereins aus der englischen Premier League beim britischen Sender BBC klar. Angeblich könne kein Angebot hoch genug sein, um ihn umzustimmen.

Der Nationalspieler Uruguays hatte zuletzt mit einem Wechsel innerhalb der Premier League geliebäugelt, weil er gerne in der Champions League spielen will. Der FC Arsenal soll bisher zwei Angebote abgegeben haben. Beide wurden von Liverpool zurückgewiesen. "Ich denke, die Angelegenheit wurde geregelt. Wir haben Nein gesagt", erklärte Henry.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal