Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: In der englischen Liga klingeln die Kassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

In der englischen Liga klingeln die Kassen

15.08.2013, 10:39 Uhr | t-online.de

Premier League: In der englischen Liga klingeln die Kassen. Die Premier League darf sich über hohe TV-Einnahmen freuen.  (Quelle: imago/Paul Marriott)

Die Premier League darf sich über hohe TV-Einnahmen freuen. (Quelle: Paul Marriott/imago)

Am Wochenende rollt in der Premier League wieder der Ball. In sportlicher Hinsicht mag die Bundesliga zur englischen Eliteklasse aufgeschlossen, sie vielleicht sogar überholt haben. Was die Finanzen angeht, ist die Premier League jedoch weit voraus. In der neuen Saison kassiert die Liga allein an Übertragungsrechten rund 1,2 Milliarden Euro pro Jahr, eine neue Rekordsumme.

Die Bundesliga muss sich mit 628 Millionen Euro pro Saison zufrieden geben, also rund der Hälfte. Die Rechte teilen sich in Deutschland Sky, die ARD, Sport1 und "Bild.de".

British Telekom als neuer Rechteinhaber

Platzhirsch BSkyB bleibt auch in der neuen Saison der wichtigste Partner der Premier League. Der Bezahlsender sicherte sich die Rechte an 116 Liveübertragungen, was nach britischem Recht das Maximum darstellt.

Neu ist, dass die British Telecom (BT) ebenfalls Spiele übertragen wird. Kunden des Telekommunikations-Unternehmens kommen in den Genuss von 38 kostenlosen Live-Partien, also eine pro Spieltag. Die Spiele werden über das Internet zu sehen sein. Dafür berappt die BT stolze 280 Millionen Euro pro Jahr. Experten äußerten starke Zweifel, ob diese Summe refinanzierbar ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal