Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Giovanni Sio wechselt von Wolfsburg nach Basel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Giovanni Sio wechselt von Wolfsburg nach Basel

16.08.2013, 21:17 Uhr | dpa

Giovanni Sio wechselt von Wolfsburg nach Basel. Giovanni Sio konnte sich in der Bundesliga nicht durchsetzen.

Giovanni Sio konnte sich in der Bundesliga nicht durchsetzen. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Giovanni Sio wechselt vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zum Schweizer Meister FC Basel. Der französisch-ivorischen Doppelbürger erhält beim Schweizer Meister einen Vertrag über vier Jahre.

Der 24-jährige Offensivspieler, der sowohl im Sturm als auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann, könnte vom FC Basel bereits im Playoff-Spiel der Champions League gegen Ludogorets Razgrad eingesetzt werden. In der Bundesliga hatte sich der Angreifer nicht durchsetzen können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017