Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Brasilien: "Zuschauer" Gabriel schießt Siegtor für Santos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball International  

"Zuschauer" Gabriel schießt Siegtor für Santos

22.08.2013, 12:36 Uhr | sid

Brasilien: "Zuschauer" Gabriel schießt Siegtor für Santos. Gabriel kam zu unverhofften Ehren. (Quelle: imago/Fotoarena)

Gabriel kam zu unverhofften Ehren. (Quelle: Fotoarena/imago)

Von der Tribüne zum Matchwinner: Weil ein Mitspieler ein unerlaubtes Nasenspray eingenommen hatte, rückte der 16-jährige Gabriel kurzfristig ins Team des FC Santos. Der Teenager schoss prompt das 1:0-Siegtor für den brasilianischen Rekordmeister.

"Es war ein Geschenk", sagte er nach dem Pokalspiel gegen Gremio Porto Alegre: "Ich wollte mir mit meinem Vater das Match anschauen. Als ich dort war, erfuhr ich, dass ich spielen soll."

Ausgelassener Jubel

Gabriel wurde in seinem siebten Pflichtspiel als Profi Mitte der zweiten Halbzeit eingewechselt und erzielte in der 82. Minute den Treffer des Tages. Für seinen Torjubel mit ausgezogenem Trikot sah er Gelb. Bei Gabriels aus dem Kader gestrichenen Mitspieler wurde aufgrund der Nasenspray-Einnahme eine positive Dopingprobe befürchtet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017