Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ex-Ministerpräsident Borrisow: Debüt in 2. Liga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bulgarien  

Ex-Ministerpräsident feiert Debüt als Zweitligafußballer

26.08.2013, 15:39 Uhr | sid

Ex-Ministerpräsident Borrisow: Debüt in 2. Liga. Seine Profi-Karriere beginnt im zarten Alter von 54: Bojko Borrisow. (Quelle: Reuters)

Seine Profi-Karriere beginnt im zarten Alter von 54: Bojko Borrisow. (Quelle: Reuters)

Besser eine späte Fußball-Karriere als gar keine: Der ehemalige bulgarische Ministerpräsident Bojko Borrisow hat im reifen Alter von 54 Jahren sein Debüt als Zweitligaprofi bei Aufsteiger Witoscha Bistritsa gefeiert.

Borrisow, der im Februar nach anhaltenden Protesten in Bulgarien mit seinem Kabinett zurückgetreten war, stand am Sonntag beim torlosen Remis gegen Widima Rakowski 54 Minuten auf dem Feld. Der Ex-Politiker, der die Trikotnummer 13 trägt, ist damit der älteste Fußballer, der je für einen bulgarischen Profi-Klub aufgelaufen ist.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017