Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Samuel Eto'o wechselt zum FC Chelsea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt  

Samuel Eto'o wechselt zum FC Chelsea

29.08.2013, 18:57 Uhr | dpa

Samuel Eto'o wechselt zum FC Chelsea. Mit der Verpflichtung von Samuel Eto'o hat Chelsea kein Interesse mehr an Wayne Rooney.

Mit der Verpflichtung von Samuel Eto'o hat Chelsea kein Interesse mehr an Wayne Rooney. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea hat Samuel Eto'o verpflichtet. Der Superstar aus Kamerun kommt von Anschi Machatschkala in die Premier League. Der Verein des deutschen Fußball-Nationalspielers Andre Schürrle gab bekannt, dass der Stürmer einen Einjahresvertrag unterschrieben hat.

"Ich bin sehr glücklich, hier zu sein, aber auch ein wenig besorgt, denn ich will so schnell wie möglich spielen", meinte der 32-jährige Stürmer bei der Unterzeichnung. "Es war keine schwere Entscheidung. Ich kenne Chelseas Qualitäten, und ich war schon einmal sehr glücklich mit Jose Mourinho."

Chelseas Coach hatte bereits bei Inter Mailand mit Eto'o zusammengearbeitet und mit ihm 2010 gegen Bayern München die Champions League sowie das Double in Italien gewonnen. Im Anschluss wechselte der viermalige afrikanische Fußballer des Jahres nach Russland und wurde dort laut "Telegraph" zum am besten bezahlten Fußballer der Welt. Er soll bei Anschi 20 Millionen Euro pro Jahr verdient haben. Mit diesem Transfer dürfte auch der Wechsel von Wayne Rooney von Manchester United zu den Blues endgültig vom Tisch sein.

Seinen Durchbruch hatte Eto'o bei Real Mallorca. Von dort wechselte er 2004 zum FC Barcelona und gewann mit dem Club unter anderem zweimal die Champions League. 2009 folgte der Abschied in Richtung Inter Mailand. Seit August 2011 stand der Torjäger bei Anschi unter Vertrag. Dort erzielte er in 71 Begegnungen 36 Treffer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal