Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

UEFA Supercup 2013: Schürrle will Bayern-Kollegen mit Chelsea ärgern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UEFA Supercup 2013  

Schürrle will Bayern-Kollegen mit Chelsea ärgern

29.08.2013, 17:17 Uhr | dpa

UEFA Supercup 2013: Schürrle will Bayern-Kollegen mit Chelsea ärgern. Chelseas André Schürrle freut sich auf das Spiel gegen die Bayern.

Chelseas André Schürrle freut sich auf das Spiel gegen die Bayern. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - André Schürrle ist heiß auf seinen ersten Titel mit dem FC Chelsea. "Wir freuen uns alle riesig auf die Partie", sagte der deutsche Fußball-Nationalspieler vor dem Finale um den europäischen Supercup gegen den FC Bayern München.

"Es ist schön, dass wir gerade gegen die Bayern spielen. Ich freue mich darauf, meine Freunde aus der Nationalmannschaft zu treffen", sagte der 22-Jährige vor dem Duell in Prag, bei dem der Europa-League-Sieger aus England und der Champions-League-Gewinner aus Deutschland aufeinandertreffen.

Ein Wunsch-Drehbuch für Freitagabend hat der 25-malige deutsche Nationalspieler auch. Er hoffe, dass sich die Geschichte von 2012 "wiederholt", als Chelsea die Bayern im eigenen Stadion im Champions-League-Finale besiegen konnte. "Das war unglaublich bitter", berichtete Schürrle in Prag und verriet, dass er damals im Trainingslager der Nationalelf für die EM 2012 noch den Bayern die Daumen gedrückt hatte: "Da waren alle für die Deutschen."

Nach seinem Wechsel von Bayer Leverkusen zu den Blues hatte Schürrle in England einen guten Start. Nach zwei Einwechslungen zu Beginn der Saison stand der Angreifer am 3. Spieltag im Spitzenspiel bei Manchester United in der Anfangself von Coach José Mourinho. "Die ersten Wochen waren gut für mich. Es passt einfach", sagte er.

Er zählt gemeinsam mit Kevin De Bruyne, Oscar und Eden Hazard zu einer Gruppe Mittelfeldspieler, die Mourinho gerne rotieren lässt. "Schürrle ist eines unserer jungen Talente. Er muss jede Minute im Spiel und im Training nutzen, um sich weiter zu entwickeln und an den englischen Fußball anzupassen", sagte Mourinho. Ob Schürrle gegen die Bayern in der Startelf steht, mochte Mourinho vorab nicht verraten.

Durch die Verpflichtung des Brasilianers Willian von Anschi Machatschkala, der in Prag nicht dabei ist, hat Schürrle einen weiteren Konkurrenten im offensiven Mittelfeld dazubekommen. Der 25-Jährige hat wie Schürrle einen Fünfjahresvertrag an der Stamford Bridge unterschrieben. In Kürze soll zudem Stürmer Samuel Eto'o von dem russischen Club nach London wechseln. "Wir brauchen einen großen Kader mit großer Qualität. Das kann nur positiv sein", kommentierte Schürrle.

Zuletzt konnten die Blues den Supercup vor 15 Jahren gewinnen. Damals behielten sie gegen Real Madrid die Oberhand (1:0). Mourinho äußerte höchste Wertschätzung über den Gegner. "Die Bayern haben eine perfekte Saison gespielt, in der sie das Triple gewonnen haben. Bayerns Stärke ist die Mannschaft. Sie besteht aus Spielern, die am Zenit ihrer Karriere stehen", erklärte Mourinho.

Dass die Münchner unter seinem Trainer-Rivalen Pep Guardiola ihr Spielsystem verändert haben, spielt für Mourinho keine entscheidende Rolle: "Es ist immer schwierig, gegen die Bayern zu spielen, unabhängig von ihrer taktischen Ausrichtung." Schürrle freut sich auf das besondere Duell: "Das ist ein Spiel mit besonderem Flair. Es geht um einen Titel - und den wollen wir gegen die Bayern holen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal