Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spielmanipulationen: FIFA verhängt weltweite Sperren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Spielmanipulationen: FIFA verhängt weltweite Sperren

29.08.2013, 16:02 Uhr | dpa

Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband hat die wegen Beteiligung an Spielmanipulationen verhängten Sperren gegen Schiedsrichter und Spieler weltweit ausgedehnt.

Davon betroffen sind unter anderem der armenische Schiedsrichter Andranik Arsenian und sein Assistent Hovhannes Avagian, die einen Manipulationsversuch bei einem Europa-League-Spiel im Juli gestanden hatten. Beide wurden nach FIFA-Angaben lebenslang für jegliche Tätigkeit im Fußball gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal