Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AC Mailand will Kaká zurückholen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

AC Mailand will Kaká zurückholen

31.08.2013, 16:02 Uhr | dpa

AC Mailand will Kaká zurückholen. Kaká ist derzeit noch bei Real Madrid unter Vertrag.

Kaká ist derzeit noch bei Real Madrid unter Vertrag. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist AC Mailand will Mittelfeldspieler Kaká von Real Madrid verpflichten.

"Kaká würde Milan stärker machen, weil er große Qualität und Persönlichkeit hat", sagte Trainer Massimiliano Allegri. "Ich bin zuversichtlich für die letzten Tage der Transferperiode." Der Club setze alles daran, den 31 Jahre alten früheren Weltklassefußballer zurück nach Mailand zu holen. "Er würde uns technisch sicher sehr weiterbringen", sagte Allegri.

Kaká hatte bereits von 2003 bis 2009 für die Rossoneri gespielt, bevor er für 65 Millionen Euro nach Spanien gewechselt war. Der Brasilianer war in Madrid zuletzt meist nur Reservist und hatte am Freitag angekündigt, den Verein verlassen zu wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal