Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Florenz gewinnt in Genua: Gomez trifft doppelt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Florenz gewinnt in Genua: Gomez trifft doppelt

01.09.2013, 22:58 Uhr | dpa

Florenz gewinnt in Genua: Gomez trifft doppelt. Mario Gomez freut sich über sein Tor zum 3:0.

Mario Gomez freut sich über sein Tor zum 3:0. (Quelle: dpa)

Genua (dpa) - Mario Gomez hat seine ersten Tore in der italienischen Serie A für den AC Florenz erzielt. Der Nationalstürmer traf beim 5:2-Sieg der Fiorentina bei CFC Genua zum 3:0 und zum 5:2.

Aus kürzester Distanz schaffte der ehemalige Fußball-Profi des FC Bayern München seinen ersten Torerfolg. In der Nachspielzeit verwandelte Gomez dann einen Elfmeter. Mit zwei Siegen in zwei Spielen ist Florenz genauso gut in die Saison gestartet wie der SSC Neapel, AS Rom, Juventus Turin und Inter Mailand. Inter gewann bei Catania Calcio mit 3:0.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal