Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Mertesacker lobt Arsenals "ruhige" Antwort auf Kritik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Mertesacker lobt Arsenals "ruhige" Antwort auf Kritik

02.09.2013, 14:41 Uhr | dpa

Mertesacker lobt Arsenals "ruhige" Antwort auf Kritik. Per Mertesacker, hier im Nationalmannschaftstrikot, ist mit der derzeitigen Entwicklung des FC Arsenal zufrieden.

Per Mertesacker, hier im Nationalmannschaftstrikot, ist mit der derzeitigen Entwicklung des FC Arsenal zufrieden. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker ist mit der "Auferstehung" seines FC Arsenal zufrieden. Der Innenverteidiger hat die "ruhige" Antwort des Clubs auf die nach der Auftaktniederlage in der Premier League gegen Aston Villa (1:3) laut gewordene Kritik gelobt.

"Wir haben gut gespielt. Das ist immer die beste Antwort auf Gerüchte und Kritik", sagte Mertesacker nach dem 1:0-Erfolg der Gunners im Nord-London-Derby gegen Tottenham Hotspur auf der Homepage des Vereins.

Die Mannschaft von Arsène Wenger hat nach der Pleite gegen Villa nun vier Siege in Folge eingefahren, darunter zwei Erfolge in der Champions-League-Qualifikation gegen Fenerbahce Istanbul.

Mertesacker führt die Mannschaft seit Saisonbeginn als Kapitän auf den Rasen, da die etatmäßigen Spielführer Thomas Vermaelen and Mikel Arteta noch verletzt sind. Gerade vom jüngsten Spiel, bei dem der verletzte Lukas Podolski fehlte, war der Hüne angetan. "Ein Derbysieg ist immer wichtig. Wir haben gezeigt, dass wir eine gute Mannschaft mit einer guten Einstellung sind. Und wir haben gezeigt, dass wir verteidigen können", erklärte Mertesacker, der die Defensive als Abwehrchef einmal mehr souverän angeführt hatte.

Schon nach dem 3:1-Sieg in Fulham hatte Coach Wenger den Ex-Bremer herausgehoben. "Per ist ein fantastischer Anführer. Er ist ein guter Organisator. Aber auch seine individuelle Leistung war herausragend", sagte der Franzose. Das Lob kam zur rechten Zeit. Zuvor war der Hannoveraner nach dem 3:3 der deutschen Nationalmannschaft gegen Paraguay in die Kritik geraten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal