Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Hintergrund: Regeln der WM-Qualifikation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Hintergrund: Regeln der WM-Qualifikation

05.09.2013, 10:03 Uhr | dpa

Zürich (dpa) - Die Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft geht auf die Zielgerade. Schon am bevorstehenden Doppelspieltag können sich in Deutschland, Italien und den Niederlanden die ersten Teams aus Europa qualifizieren.

Der Weltverband FIFA hat in den WM-Statuten auch die Regeln für die Ausscheidungsrunde festgelegt. Im Gegensatz zu anderen Wettbewerben ist dabei die Tordifferenz wichtiger als der direkte Vergleich.

Demnach entscheidet über die Platzierung in den Qualifikationsgruppen...

1. .. die größere Anzahl gewonnener Punkte in allen Spielen 2. .. die Tordifferenz aus allen Spielen 3. .. die Anzahl der geschossenen Tore in allen Spielen

Sind zwei oder mehr Teams exakt punkt- und torgleich entscheidet...

4. .. die Anzahl der gewonnenen Punkte untereinander (direkter Vergleich) 5. .. die Tordifferenz aus den Spielen untereinander 6. .. die höhere Anzahl erzielter Auswärtstore untereinander (bei zwei Teams)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal