Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Belgien siegt in Schottland: nur noch ein Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Belgien siegt in Schottland: nur noch ein Sieg

06.09.2013, 23:20 Uhr | dpa

Belgien siegt in Schottland: nur noch ein Sieg. Der Schotte Scott Brown versucht Nacer Chadli aus Belgien zu stoppen.

Der Schotte Scott Brown versucht Nacer Chadli aus Belgien zu stoppen. (Quelle: dpa)

Belgrad/Glasgow (dpa) - Belgiens Fußball-Nationalmannschaft hat auch das schwierige Auswärtsspiel in Schottland gewonnen und ist nur noch einen Sieg von der WM-Teilnahme 2014 in Brasilien entfernt.

In Glasgow setzten sich die Belgier am Freitag mit 2:0 (1:0) durch. Steven Defour (38.) und Kevin Mirallas (89.) erzielten die Tore. Verfolger Kroatien kam in Serbien zu einem 1:1 (0:0). Bayern-Stürmer Mario Mandzukic (53.) schoss die Gäste in Führung. Alexander Mitrovic (66.) glich für die Serben aus. In der Gruppe A hat Belgien nun bei noch zwei ausstehenden Spielen 22 Punkte. Kroatien folgt mit 17 Zählern. Serbien (8 Punkte) hat keine WM-Chance mehr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal