Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gareth Bale trifft direkt im ersten Spiel für Real Madrid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Königlicher Einstand  

Der 100-Millionen-Mann beginnt zurückzuzahlen

15.09.2013, 11:32 Uhr | dpa, t-online.de

Gareth Bale trifft direkt im ersten Spiel für Real Madrid. Gareth Bale bejubelt seinen ersten Treffer im Trikot von Real Madrid. (Quelle: imago/BPI)

Gareth Bale bejubelt seinen ersten Treffer im Trikot von Real Madrid. (Quelle: imago/BPI)

Der teuerste Fußballer der Welt hat sich gleich in seinem ersten Spiel für den spanischen Rekordmeister Real Madrid gut eingefügt. Der Waliser Gareth Bale, der für knapp 100 Millionen Euro zum Ende der Transferfrist von Tottenham Hotspur zu den Königlichen kam, erzielte beim 2:2 (1:1) im Spiel beim FC Villarreal den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Ansonsten war beim Waliser, der in der 62. Minute ausgewechselt wurde, aber noch Luft nach oben.

Lionel Messis beste Aktionen im Daumenkino

Die besten Aktionen von Lionel Messi im Daumenkino.

Ein Künstler hat die Highlights des Superstars gezeichnet.


Zuvor hatte Cani den Außenseiter in Führung gebracht (21.). Nach Bales Treffer brachte Superstar Cristiano Ronaldo Real in der zweiten Halbzeit in Führung, doch Giovanni Dos Santos gelang für Villarreal noch der Punktgewinn (70.). Madrid gab damit die ersten Punkte in der laufenden Saison ab und liegt mit zehn Zählern hinter dem FC Barcelona, Atletico Madrid (beide 12) und Villarreal (10) auf dem vierten Tabellenplatz.

Khedira nur auf der Bank

Der deutsche Nationalspieler Sami Khedira musste bei Real wie Welttorhüter Iker Casillas zunächst auf der Bank Platz nehmen, wurde aber in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Barca feiert Last-Minute-Sieg

Erzrivale Barcelona hat nach einer turbulenten Schlussphase seine weiße Weste in der Primera Division gerade noch gewahrt. Alexis Sanchez erzielte in der dritten Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer zum 3:2 (1:0) gegen den FC Sevilla, womit die Katalanen den vierten Sieg im vierten Spiel verbuchten.

Zuvor hatte Barca innerhalb von gut zehn Minuten eine 2:0-Führung verspielt, als der frühere Schalker Bundesligaprofi Ivan Rakitic (80.) und Coke (90.) für die Andalusier ausglichen. Dani Alves (36. Minute) und Lionel Messi mit seinem sechsten Saisontor (75.) hatten zuvor dem Titelverteidiger eine beruhigende 2:0-Führung beschert. Die beiden deutschen Ex-Nationalspieler Piotr Trochowski und Marko Marin wurden bei den Gästen in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Ebenfalls die Optimal-Ausbeute von zwölf Punkten aus vier Spielen und die exakt gleiche Tordifferenz von 14:4 Treffern wie Barcelona hat Pokalsieger Atletico Madrid auf dem Konto. Die Madrilenen kamen gegen UD Almeria zu einem 4:2 (2:1). Das erste Tor erzielte dabei Neuzugang und Weltmeister David Villa (15.).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal