Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

El Salvador: Lebenslange Sperre für 14 Nationalspieler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

El Salvador: Lebenslange Sperre für 14 Nationalspieler

20.09.2013, 22:18 Uhr | dpa

San Salvador (dpa) - Wegen unerlaubter Spielabsprachen hat der salvadorianische Fußballverband 14 aktuelle oder ehemalige Nationalspieler lebenslang gesperrt. Drei weitere Akteure erhielten mehrmonatige Sperren, sieben Ermittlungsverfahren laufen noch.

"Wir hoffen, dass der Fall das sportliche Gewissen stärkt, um die Manipulation von Spielen künftig zu verhindern", sagte Verbandschef Carlos Méndez am Freitag. "Die Nationalmannschaft setzt ihre Aktivitäten fort. Spieler kommen und gehen, aber die Institutionen bleiben."

Ende August hatten Polizei und Staatsanwaltschaft die Wohnungen mehrerer Verdächtiger durchsucht und Beweismaterial sichergestellt. Insgesamt sollen vier Spiele verschoben worden sein: Die Partie El Salvadors gegen die USA im Februar 2010, gegen D.C. United, gegen Mexiko im Juli 2012 und gegen Paraguay im Februar dieses Jahres. Alle Duelle hatte die salvadorianische Nationalmannschaft verloren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal